Aktuell

Schulweg sicherer

schulweg sicherung claras kernineue fahrbahnmarkierung für schulweg clara-grunwald-schule - (c) Bernd Kulow

Der Schulweg von der Clara-Grunwald-Schule zum Gebäude Clara 2 ist sicherer geworden.

Beate Münch, die pädagogische Leiterin von claras kerni, hat sich erfolgreich für neue Fahrbahnmarkierungen auf dem Schulweg eingesetzt. Damit ist die Kreuzung  Willy-Brandt-Allee/Carl-von-Ossietzky-Straße sicherer geworden.

In Kooperation mit Beate Münch hatte sich der Arbeitskreis Verkehr für die Sicherungsmaßnahme stark gemacht. Der AK Verkehr ist ein kleiner, aber motivierter Arbeitskreis des BürgerInnenVereins BIV, der sich regelmäßig jeden 3. Montag im Monat im Glashaus trifft, sommers um 20:00 Uhr, winters um 19:30 Uhr. Der AK kümmert sich darum, den Verkehr im Rieselfeld sicherer zu machen.