Aktuell

Lesen: Wege in andere Welten

Eine Bibliothek mit Büchern für jedes Alter befindet sich im Chill-Raum. Hier stimmt die ruhige Atmosphäre, um sich Bücher anzuschauen oder zu lesen.

Lesen ist bei uns keine Leistung, wird nicht gefordert oder bewertet. In unserer Bibliothek bedeutet lesen ein Weg in andere Welten und Abenteuer. Die Kinder selbst entscheiden, welches Buch sie interessiert, ihnen Spannung oder Spaß verspricht.

Beate Fendrich stellt die Bibliothek in Clara 2 vor.

Das Lesen von Geschichten und Erzählungen ermöglicht ihnen, sich in ihre Welt zurückzuziehen. Sie dürfen sich aus allem ausklinken und in die Welt eines Buches eintauchen.

Selbst motiviertes Lesen gefördert

Oder sie schauen sich Bücher einfach nur an. Fotobände über ferne Länder etwa, Wissensbücher oder auch Comics. Vielleicht greifen sie auch nach einem Buch, für das sie eigentlich schon zu alt sind, mit dem sie sich aber zurückversetzen in frühere Jahre. Niemand muss begründen, warum er dies oder jenes anschauen will.

Bei vielen Kindern wird gerade so intensives, selbst motiviertes Lesen gefördert.